Mareike Bartels

Call für das Synergie-Magazin #08

Der Call für die neue Ausgabe des Fachmagazins „Synergie. Digitalisierung in der Lehre“ wurde soeben veröffentlicht und die Redaktion freut sich auf Beiträge!

In der achten Ausgabe des Magazins wird das Schwerpunktthema „DigiTales“ betrachtet. Mögliche Rubriken umfassen:

Agilität | Data Science | Didaktik | Digitale Kompetenzen | Digital Liberal Arts | Diversität | Ethik & Verantwortung | Fachdidaktik und -lehre | Infrastruktur | Interdisziplinarität | KI | Kulturwandel | Lehrende | Lehrerinnen- und Lehrerbildung | Netzpolitik | Open Education | Openness und Recht | Open Research | Open Science | Partizipation & Öffnung | Strategie | Studierende | Transformation

Abstracts für Beitragsangebote können noch bis zum 09.12.19 eingereicht werden. Nähere Informationen zu den Beitragsthemen und den Fragestellungen der neuen Synergie-Ausgabe finden Sie unter: https://www.synergie.uni-hamburg.de/publikationen/fachmagazin-synergie/synergie-08-call.pdf

Das aktuelle Synergie-Heft #07 zum Thema Nachhaltigkeit finden Sie hier: https://www.synergie.uni-hamburg.de/publikationen/fachmagazin-synergie.html#7317206

Einladung zum Webinar für die App FL-Trail

Im unserem Webinar „FL-Trail“ wird die gleichnamige App vorgestellt, die im FideS-Projekt entwickelt wurde, um forschendes Lernen kursbegleitend digital zu unterstützen. Dabei werden Lehrende und Lernende in verschiedenen Kursphasen unterstützt – von der Gruppenbildung über die Erstellung eines Dossiers bis hin zur Bewertung der Ergebnisse.
Termin: Mittwoch, 2.10.2019, 14:00-15:00 Uhr

Read More
Tipp: Tagung „Writing Spaces“ in Hamburg, 8.-9. November

Tipp: Tagung „Writing Spaces“ in Hamburg, 8.-9. November

Das Schreiben ist in hermeneutischen Disziplinen mehr als bloßes Werkzeug und auch beim forschenden Lernen eines der zentralen Instrumente zum Erkenntnisgewinn. Entsprechend bedeutsam ist die Auseinandersetzung mit dem akademischen Schreiben unter verschiedenen Zugängen für die Wissenschaft.

Unter dem Titel „Writing Spaces – Wissenschaftliches Schreiben zwischen und in den Disziplinen“ findet im November in Hamburg eine Tagung statt, auf die wir Sie gern aufmerksam machen würden. Im Zentrum steht die Frage, wie Schreibfertigkeiten an Universitäten didaktisch vermittelt werden und unter welchen Bedingungen die Arbeit fakultätsübergreifender Schreibzentren gelingen kann.

Weitere Informationen zur Tagung finden Sie hier auf den Seiten des Universitätskollegs, den Call for Papers haben wir angehängt. Beiträge werden noch bis zum 31. Mai angenommen. Read More

ECER – Konferenzempfehlung
Quelle: https://eera-ecer.de/ecer-2019-hamburg/

ECER – Konferenzempfehlung

Die größte europäische Konferenz für erziehungswissenschaftliche Forschung ECER (European Conference on Educational Research) findet im Herbst 2019 an der Universität Hamburg statt.

Unter dem Titel „Education in an era of risk“ liegt der thematische Schwerpunkt in diesem Jahr auf der Erforschung der gegenwärtigen und zukünftigen Rolle von Bildungssystemen und -institutionen angesichts zunehmend verschärfter globaler Krisen.
Als Keynote-Speaker sind neben Dieter Lenzen (Präsident der Universität Hamburg) u.a. Dirk Van Damme (OECD) und Arjen Wals (UNESCO) angekündigt.

Die wichtigsten Daten auf einen Blick:

2.-3. September 2019: Emerging Researchers‘ Conference
3.-6. September 2019: European Conference on Educational Research ECER

Call for Proposals: bis 31.01.19
Anmeldung: 01.04.-01.07.19

Neben Papers können auch Poster, Workshops und Diskussionen eingereicht werden.

Weitere Informationen zur Konferenz:
https://eera-ecer.de/ecer-2019-hamburg/

Auch wir haben einen Beitrag eingereicht und hoffen entsprechend auf der ECER vertreten zu sein.